Kampfkunst Zentrum Chung
Die Einheit von Körper, Geist und Seele

Hapkido

Seinen Ursprung hat Hapkido im Daitoruy, das aus der Technik der japanischen Samurai stammt.

Dabei findet eine besondere Technik Anwendung, nämlich, wie man sich aus dem Handgriff eines Gegners befreit,                                   einen Angriff abwehrt oder den Gegner kampfunfähig macht.

Das japanische Aikido, Daitoruy, Aiki Jiujitsu oder das koreanische Hapkido wurden als reine Verteidigungskunst entwickelt.             Daher gibt es in diesen Sportarten keine Wettkämpfe. 

 
Karte